Alle Trainingszeiten für den Sommer- bzw. Wintertrainingsbetrieb (in der Turnhalle in Haibühl) werden bekannt gegeben bzw. entsprechend geändert oder angepasst sobald von den Betreuern der einzelnen Mannschaft eine Benachrichtigung erfolgt !

Turnhallentrainingsplan

Seniorenmannschaften:


Freitag um 18:15 Uhr bzw. 20 Uhr jeweils im Wechsel mit dem FC Ottenzell


A-Jugend:


Dienstag um 19.30 Uhr


C-Jugend


Samstags von 9 - 11 Uhr in der Schulturnhalle


Damengymnastik:

Findet momentan nicht statt. Eine Weiterführung an einem anderen Termin ist angedacht.

Sommertrainingsplan:


Seniorenmannschaften:


Mittwoch um 19 Uhr und Freitag um 19 Uhr jeweils auf dem Schulsportgelände in Haibühl.

Spielersitzung ist im Anschluss an das Training am Freitag im Sportheim.

JFG Osser-Hoherbogen


A-Jugend:


Montag und Donnerstag jeweils um 19 Uhr (Ort wechselnd)

Trainer: Ludwig Begerl und Hans Schmalzreich

Spielort: Lohberg

B-Jugend

Dienstag und Donnerstag jeweils um 18 Uhr in Lohberg.

Trainer : Begerl Ludwig jun. und Koller Johannes

Spielort : Lohberg


C-Jugend:


  Dienstag und Donnerstag jeweils um 17.30 Uhr in Lam.

Trainer: Ludwig Koholka und Martin Multerer

Spielort: C1 in Lam und C2 in Arrach

D-Jugend

Montag und Mittwoch jeweils um 17:30 Uhr in Lam.

Trainer : Thomas Loderbauer und Thomas Frisch

Spielort : D1 in Lam und D2 in Neukirchen

SG Arrach


E-Jugend:


Am Montag um 17.30 Uhr auf dem Sportplatz in Arrach.

Trainer: Daniel Schmid

Spielort: Arrach


F-Jugend:


Montag ab 17:30 Uhr auf dem Sportplatz in Arrach.

Trainer: Daniel Hutter

Spielort:Arrach

Im Zusammenhang mit den Trainingseinheiten, die überwiegend auf der Schulsportanlage in Haibühl stattfinden, wird auf die folgende Benutzungsordnung für die Schulsportanlage der Gemeinde Arrach hingewiesen:

1. Das Rasenspielfeld, die Tartanbahn, das Tennenspielfeld, das Tartan-Kleinspielfeld sowie die übrigen Anlagen bzw. Anlagenteile sind durch die Benutzer schonend zu behandeln. Mutwillige und vorsätzliche Beschädigungen werden zur Anzeige gebracht.

2. Festgestellte Mängel sind der Gemeinde umgehend zu melden.

3. Die Benutzer sind verpflichtet, Ordnung und Sauberkeit auf der Sportanlage und deren Umfeld zu wahren. Getränkeflaschen und sonstiger Abfall sind wieder mitzunehmen und ordnungsgemäß zu entsorgen.

4. Nach Beendigung des Trainings bzw. Sportbetriebs sind bewegliche Tore und andere methodische Hilfsmittel von der Rasenspielfläche und der Tartanbahn zu entfernen und in den Seitenbereichen so zu lagern, dass andere Sporttreibende nicht behindert oder gefährdet werden.

5. Die Toilettenanlage ist im Sinne der Hygiene in einem ordnungsgemäßen und sauberen Zustand zu hinterlassen.

6. Das direkte Anfahren der Sportanlage mit Pkw, Motorrädern und Mopeds ist nicht gestattet. Die dafür vorgesehenen Park- und Stellplätze sind zu benutzen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Übungsleiter, damit bei Sportunfällen schnellstmöglich Hilfe gerufen werden kann.

7. Es wird keine Haftung für Verlust oder Beschädigung der von Benutzern eingebrachten Sachen übernommen. Für Unfälle der Benutzer wird nicht gehaftet.

Gemeinde Arrach

Schmid

1. Bürgermeister